Spezialgebiete

DDr. Christoph Ofner
Zahnarzt. Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Spezialist für Endodontie

Schonende Wurzelbehandlungen unter dem Mikroskop: Durch die Verwendung des Mikroskops können wir viele zusätzliche Details sehen, die einer Behandlung bedürfen. Kleine Risse im Zahn oder verborgene Wurzelkanäle bleiben nicht unentdeckt, und oft können wir frühzeitig eingreifen, um einen Zahn zu behandeln, bevor Schmerzen auftreten oder sichtbare Anzeichen erkennbar sind. Insbesondere bei Wurzelbehandlungen steigt die Erfolgsrate deutlich. Früher lag die Chance, einen Zahn ohne weitere Maßnahmen zu erhalten, bei lediglich fünfzig Prozent. Durch die Anwendung des Mikroskops ist diese Erfolgsquote nun auf beeindruckende achtzig bis neunzig Prozent gestiegen!